Integration

  • IO-Link mit 32 Byte pro Gerät zyklisch integrierbar
  • Parametrierung über azyklische Dienste möglich