ASi-5: gesteigerte Performance.

Einen wegweisenden Standard löst man nicht einfach ab.
Man macht ihn zukunftsfähig.

AS-Interface ist der zertifizierte, dezentrale und leistungsstarke Zubringer, der die Datenkommunikation auf Aktuator-/Sensor-Ebene in allen Bereichen der Automatisierungstechnik perfekt managed – und gleichzeitig Anschaffungs- und Engineeringkosten minimiert. Mit der neuen Generation ASi-5 heben wir diesen Standard auf ein neues Level.

Der neue Standard ASi-5 verbindet die im Markt gängigen Aktuatoren und Sensoren der unteren Feldbus-Ebene noch effizienter, flexibler und zuverlässiger mit der übergeordneten Ethernet-basierten Ebene.

Das belegen die Zahlen eindrucksvoll:

 

 

Darüber hinaus ist ASi-5 ein zeitlich streng deterministisches System: Ein- und Ausgänge können bis auf 1,2 ms priorisiert werden.

Das Ergebnis: deutlich mehr Gestaltungsoptionen, die Möglichkeit von größeren Stand-alone-Anwendungen und reduzierte Overheadkosten. Zudem kann mit ASi-5 jetzt auch eine größere Anzahl von Ein- und Ausgängen konzentriert an einem Ort kosteneffizient eingesammelt werden.

Kurz: Mit ASi-5 steigern Sie die Performance. Und reduzieren gleichzeitig die Kosten.