ASi-5: aktuelle News rund um den neuen Standard.

Als Innovationstreiber setzt man immer Zeichen.
In der Presse zum Beispiel.

23.11.2020

Das neue und innovative ASiMAG

Erstmals findet die SPS – Smart Production Solutions – nicht als Präsenzveranstaltung, sondern in einem rein virtuellen Format statt. Pünktlich zum eigentlichen Messestart möchten wir dieses Jahr, mit unserem innovativen ASiMAG E-Paper magazin.as-interface.net/de/2020-e1, die Welt der Automatisierung über neue Produkte und Lösungen informieren. Blättern Sie bequem und intuitiv durch unser modernes E-Paper. Vertiefen Sie interessante Inhalte über weitere Verlinkungen. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!


Die komlette Ausgabe E1 des ASiMAG E-Papers finden Sie hier: ASiMAG E1 - 2020

08.09.2020

Geschwindigkeit, bereit für neue Automatisierungsaufgaben

Die neue Technologie ASi-5 ist schnell, ASi-5 ist einfach anzuschließen, ASi-5 ist der direkte Anschluss an die Datenautobahn. ASi-5 nutzt moderne Datenkommunikation. Mit der OFDM Technik können die Geräte gleichzeitig kommunizieren dadurch, dass Sie verschiedene Kanäle nutzen youtu.be/_73zGy0QJuA.

24.08.2020

Video: 2 Minuten AS Interface - Diagnose mit der ASi-5 Technik

ASi-5, die neue Technologie von AS-Interface bietet neben der verbesserten Datenübertragung auch neue Diagnosemöglichkeiten. Erfahren Sie mehr in unserem 2-Minuten Video: youtu.be/75u_hlLSypg .

Die Diagnose der ASi-5 Technik bietet Kanal- und Gerätediagnose. Diagnosedaten werden über Azyklische Dienste übertragen. Die detaillierten Informationen ermöglichen Predictive Maintenance, optimiertes Ersatzteilmanagement und mehr. Weitere Informationen im Video: https://youtu.be/75u_hlLSypg.

23.04.2020

Mit mehr Datenbreite, fit für neue Automatisierungsaufgaben

Die neue Technologie ASi-5 bietet viele neue Möglichkeiten. Die Fundamentale Änderung ist die Form der Datenübertragung und die damit geänderte Datenbreite. Erfahren Sie mehr im aktuellen Video youtu.be/1hcRt3Zx0m4.


Im Prinzip basieren alle Verbesserungen des Systems auf diesen Änderungen. Nicht nur komplexere Geräte können damit angesprochen werden auch die Diagnose des Systems und vieles andere wurde deutlich aufgewertet.

Erfahren Sie mehr im aktuellen Video youtu.be/1hcRt3Zx0m4.

07.04.2020

AS-Interface Verdrahtungsvorteile für IO-Link nutzen

Mit AS-Interface kann IO-Link effektiv und vor allem kostengünstig angeschlossen werden. Damit wird diese moderne Alternative zur analogen Stromschnittstelle Netzwerkfähig. Die neue Technologie ASi-5 macht diese Anbindung noch leistungsfähiger. Das aktuelle YouTube Video informiert. youtu.be/YPRQaDiXdqw

09.03.2020

Brasilien: Über 200 Zuhörer beim Vortrag AS-Interface

Über 200 Ingenieure besuchten den Vortrag AS-Interface am Eröffnungstag der die Week of Control and Automation in Brasilien.

Im nationalenKompetenzzentrum Kommunikationstechnik, kurz INATEL, im brasilianischen Santa Rita do Sapucaí (einer Vorstadt von Sao Paulo) findet vom 2.-4. März 2020 die 8. Ausgabe der Inatel Week of Control and Automation statt.

Das Kompetenzzentrum ist ein renommiertes Institut, das sich neben der Forschung und Lehre auch als Transferzentrum sieht. In dieser Tradition steht die Week of Control and Automation.

Über 200 Ingenieure besuchten den Vortrag AS-Interface am Eröffnungstag.

Der einstündige Vortrag mit dem Titel:Industry 4.0, supported by technology ASi-5“ zeigte welche Vorteile AS-Interface für den Automatisierer bietet. Wie sich das System auf die Veränderungen des digitalen Wandels vorbereitet und wie es mit der neuen ASi-5 Technologie für die Zukunft gerüstet ist.

Weitere Informationen zur Veranstaltung: https://www.inatel.br/iwca/

24.01.2020

ASi-5 Spezifikation verfügbar

Im Rahmen der Mitgliederversammlung, die Mitte Dezember 2019 in Gelnhausen stattgefunden hat, wurde die ASi-5 Spezifikation übergeben. Die Projektleiter der ASi-5 Entwicklungspartnerschaft, Dr. Thomas Sebastiany und Bernhard Wiedemann, überreichten die ASi-5 Spezifikation offiziell an AS-International. Die Spezifikation steht somit ab sofort allen Mitgliedern zur Verfügung.


Mit der Innovationsstufe ASi-5 hat sich AS-Interface fit für die Zukunft gemacht und sich den Herausforderungen der Digitalisierung gestellt. Hierbei galt es nicht nur für die Digitalisierung, Industrie 4.0 und IOT der ideale Datenzubringer zu sein, sondern auch die bewährte Einfachheit unseres Systems beizubehalten: Sowohl die Abwärtskompatibilität innerhalb des Systems, als auch bestehende Vorteile der einfachen Verdrahtung und die freie Topologiewahl waren Kernziele der Entwicklung und sollten dem Innovationsfortschritt ASi-5 erhalten bleiben. Mit dem Update auf ASi-5 stellt das System nochmal mehr Leistung und mehr Funktion zur Verfügung: Erweiterte Diagnosemöglichkeiten, mehr Bandbreite, kürzere Zykluszeiten, mehr Teilnehmer und eine einfache IO-Link Integration.

Parallel zum Entwicklungsprojekt wurde eine ASi-5 Adresser App entwickelt. Sie ermöglicht eine einfache und komfortable Adressierung von ASi-5 Komponenten via Smartphone oder Tablet.

Nach mehrjähriger Entwicklungszeit ist das Projekt nun abgeschlossen, getestet, geprüft und bereits im Portfolio einiger Entwicklungspartner vorzufinden. Ab sofort können alle Mitglieder der AS-International Association die ASi-5 Technologie und den ASi-5 Asic für eigene Entwicklungsprojekte nutzen und von ASi-5 profitieren. Denn AS-Interface bleibt auch mit ASi-5 ein Standard, der die Kompatibilität der Komponenten aller Hersteller garantiert.

Wir bedanken uns bei den ASi-5 Entwicklungspartnern für die gute Zusammenarbeit und das gegenseitige Vertrauen.

15.01.2020

MV 2019 - Vorstand bestätigt

Die Mitgliederversammlung der AS-International Association tagte am 12. Dezember 2019 in Gelnhausen. Neben dem Rückblick über das erfolgreiche letzte Jahr standen Vorstandswahlen, die Übergabe der ASi-5 Spezifikation und die Planung für 2020 auf der Tagesordnung.


Die turnusgemäßen Wahlen erfolgten ohne Überraschungen und der zur Wahl stehende Vorstand wurde in allen Ämtern einstimmig bestätigt - was die Zufriedenheit und das Vertrauen der Mitglieder ausdrückt. Für die nächste Amtsperiode von zwei Jahren setzt sich der Vorstand erneut wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Jochen Bihl (Bihl+Wiedemann),
Vize-Vorsitzender: Dr. Markus Platen (Siemens),
Schatzmeister: Michael Strauss (ifm),
Leiter der Technischen Kommission: Dr. Thomas Sebastiany (Pepperl+Fuchs).

So einstimmig wie die Wahlen verliefen, wurde der Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2019 zugestimmt, sowie auch der Planung für das Jahr 2020. Neben der Vorstandswahl stand im Mittelpunkt der Versammlung die offizielle Übergabe der ASi-5 Spezifikation, die ab sofort für alle Mitglieder der AS-International Association verfügbar ist.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde Dr. Andreas Schiff, ehemaliges Vorstandsmitglied, zum Ehrenvorstand ernannt.

Gemeinsam verzeichnen wir einen erfolgreichen Tagungstag und sehen zuversichtlich in das neue Jahr.

14.10.2019

ASi auf der PACK EXPO 2019 in Las Vegas

AS-International hat in den letzten Jahren, die ASi Technologie auf dem nordamerikanischen Markt vorgestellt und vertreten.

Auf den ersten Messen waren viele Besucher nicht mit AS-Interface vertraut oder in Kontakt getreten. Das gelbe ASi Kabel und die Perspektiven für den Einsatz der Technologie, sowie die einfache und kostengünstige Anschlusstechnik, weckten das Interesse potenzieller Anwender. Nach der diesjährigen Pack Expo war deutlich erkennbar, dass wir die Bekanntheit von ASi in den letzten Jahren steigern konnten.
Heutige Anwender, Besucher und potenzielle Neukunden waren nun vertraut mit AS-Interface und neugierig darauf, was es mit der neuen Technologie ASi-5 auf sich hat.

Auf der Innovationsbühne hatten wir die Möglichkeit, die Vorteile von ASi gegenüber oder in Kombination mit anderen Automatisierungstechnologien persönlich vorzustellen. In einer lebhaften Diskussion wurden die Vorteile und Features von ASi-5 erläutert.

Mit der Unterstützung unserer Mitaussteller Bihl+Wiedemann, Pepperl+Fuchs und Schmersal haben wir die Markenbekanntheit auf dem nordamerikanischen Markt weiter vorangetrieben und die Messe für alle Beteiligten zu einem großen Erfolg gemacht.

05.08.2019

ASi-5 in Japan erfolgreich vorgestellt

Anlässlich der Industrial Open Networks Fair feierte ASi-5 seine Prämiere im japanischen Markt. In Osaka und Tokyo wurde die neue ASi-5 Technologie erstmals im asiatischen Raum vorgestellt.


Fachbesucher und Anwender wurden in persönlichen Gesprächen über das starke Leistungsspektrum von ASi-5 informiert.

Auf der kommenden SCF - Sytem Control Fair, im November 2019 in Tokyo, wird der Fokus unseres AS-Interface Gemeinschaftsstandes auf dem Technologieschritt ASi-5 liegen.

Mehr Informationen zur SCF finden Sie unter: www.expocheck.com

Sie haben auch Neuigkeiten aus der Welt der Automatisation mit ASi-5 – und möchten diese gern teilen? Dann senden Sie uns einfach Ihren Textentwurf (mit ggf. den dazugehörigen Bildern) an redaktion@asi-5.net. Wir prüfen die Eignung zur Veröffentlichung.