Datenbreite

  • ermöglicht die einfache Anbindung von komplexen Sensoren und Aktuatoren
    • Motoransteuerung
    • Frequenzumrichter
    • Regelventile
    • Sensorik mit eigener Logik
    • IO-Link Sensoren
  • erweiterte Parametrierbarkeit
  • hohe Wirtschaftlichkeit auch bei hohen Kanaldichten
  • Predictive Maintenance fähig (erweiterte Diagnosemöglichkeiten)
  • geeignet für schnelle Regelungsaufgaben
  • Industrie 4.0 und IIoT optimale Anbindung und Umsetzung